German Medicine Net
Hauptauswahl   Über uns   Anleitung   FAQ   Sitemap   Service   Kontakt
Sprache wechseln: spanischNiederländischJapanischItalienischEnglischRussischUrduArabischUS-AmerikanischUngarischPolnischFranzösisch  
Deutsche Kliniken
Deutsche Ärzte
Welche Fachrichtung für welche Krankheit?
Kosten und Abrechnung
Medikamentenkauf in Deutschland
Gesund dank Musik
Bereich deutsche Partner
Aktuell
Ihre Praxis in der Google Top Ten!
 
FAQ
 
 
 
 
 Wie funktioniert das Gesundheitssystem in Deutschland?
 
 Für kleinere gesundheitliche Probleme und zur Beurteilung, welcher Facharzt weiter untersuchen sollte, sind in Deutschland vor allem praktische Ärzte und Allgemeinärzte zuständig.
 Für ambulante Beratungen, Untersuchungen und Behandlungen stehen zahlreiche niedergelassene Fachärzte und -ärztinnen aus praktisch allen Fachgebieten bereit (außerhalb der Krankenhäuser)
 Die Krankenhäuser und Kliniken bieten stationäre Behandlung, aber auch ambulante Beratungen, Untersuchungen und Behandlungen in den meisten Fachgebieten an, außerdem Notfallbehandlungen
 Zahlreiche niedergelassene Zahnärzte sind für die Zahngesundheit zuständig
 
 Wie finde ich als ausländischer Patient die richtige Beratung und Behandlung in Deutschland?
 
 Dies ist nicht einfach - schon aufgrund der sprachlichen Hürden. German Medicine Net ist da, um Ihnen dabei zu helfen. Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten
 Sie finden selbst in unserer Datenbank entsprechend qualifizierte Ärzte oder Krankenhäuser und stellen den Kontakt selbst her. Oder:
 Sie nennen uns die von Ihnen gefundene Praxis oder Klinik und bitten uns, für Sie den weiteren Kontakt zu übernehmen.
 Sie bitten uns, für Sie nach einem entsprechend qualifizierten Arzt oder Krankenhaus zu suchen, wo man eine Sprache spricht, die Sie beherrschen, und kurzfristig Termine frei hat
 Sie übermitteln uns Detailinformationen über Ihre medizinische Situation (bzw. die medizinische Situation der Personen, die Hilfe benötigen) und über Ihre Sonderwünsche für die Behandlung und bitten uns, für Sie zunächst eine grobe Schätzung und dann einen verbindlichen Kostenvoranschlag einer bestimmten Arztpraxis einzuholen. Danach stellen Sie selbst die weiteren Kontakte her.
 Sie beauftragen uns mit der gesamten Abwicklung: Wir nehmen mit Ihrem bisherigen Arzt Kontakt auf; reservieren Behandlungstermine, reservieren ggfs. Hotels für Sie und/oder Ihre Begleitpersonen; recherchieren die Anreisemöglichkeiten; schicken Ihnen Anfahrtspläne; sorgen dafür, dass Sie Ansprechpartner haben, mit denen Sie sich verständigen können; übernehmen die Zahlungsabwicklung, buchen auf Wunsch für Sie Reise- und Unfallversicherungen etc.
 Darüber hinaus bieten wir auf Wunsch Zusatzleistungen wie Fachübersetzungen, Dolmetscherdienste, persönliche Begleitung, Krankentransporte etc.
 
 Was geschieht, wenn Sie für eine Behandlung im voraus gezahlt haben und kurzfristig davon zurücktreten wollen?
 
 Sie erhalten Ihr Geld zurück abzüglich einer geringen Bearbeitungsgebühr. Wenn Sie sehr kurzfristig absagen, kann es sein, dass wir zusätzlich bestimmte Kosten in Abzug bringen müssen, die dem Arzt oder dem Krankenhaus entstehen, weil speziell für Ihre Behandlung oder Operation wesentliche Kapazitäten freigehalten wurden.
 
 Was geschieht, wenn Sie ohne eigenes Verschulden - etwa durch Verspätung von Transportmitteln - den Termin versäumen?
 
 Wenn Sie uns dies einwandfrei nachweisen, werden wir für Sie einen neuen Termin arrangieren, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
 
 Was geschieht, wenn Sie auf der Reise verunglücken oder plötzlich an einer Krankheit erkranken, für die Sie bisher keine Behandlung eingeplant hatten?
 
 In vielen Fällen wird Ihre eigene Versicherung zumindest eine Notfallbehandlung bezahlen. Außerdem können Sie sich gegen solche Eventualitäten durch eine preisgünstige Zusatzversicherung, die wir für Sie abschließen, absichern.
 
 Kann ich mich mit einem Auslandskrankenschein für Touristen (E 111 o.ä.) bei einem Arzt oder Krankenhaus vorstellen und um die Durchführung einer umfangreichen Operation bitten?
 
 In dieser Situation werden deutsche Kliniken oder Ärzte in aller Regel nur eine Notfallbehandlung durchführen. Bei kleineren Beschwerden, zum Beispiel plötzlich auftretenden Gelenksschmerzen wird die Behandlung nicht über eine kurze Untersuchung, lindernde Maßnahmen und Verabreichung von Schmerzmitteln etc. hinausgehen. In gefährlichen Notfallsituationen allerdings werden natürlich auch umfangreiche Maßnahmen wie Operationen oder intensivmedizinische Betreuung angewendet.
 
 Was geschieht, wenn die deutschen Spezialisten bei der Erstuntersuchung oder während der Behandlung plötzlich feststellen, dass neben der von Ihnen gewünschten Behandlung weitere Behandlungen erforderlich sind?
 
 Dieser Fall wird durch die bisherigen Vorauszahlungen und Kostenübernahmeerklärungen Ihrer Versicherung in aller Regel nicht gedeckt. Die anfallenden zusätzlichen Leistungen können in der Regel erst erbracht werden, wenn die Zahlung geklärt ist. Möglicherweise kann diese Situation durch einen Auslandskrankenschein für Touristen abgedeckt werden. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihren Gesundheitsbehörden oder bei Ihrer Versicherung.
 
 Ich möchte von einem ganz bestimmten deutschen Arzt oder in einer ganz bestimmten Klinik behandelt werden, die ich nicht in Ihrer Datenbank finde? Können Sie mir auch dann helfen?
 
 Es ist unser oberstes Ziel, dass Sie als Patient und Gast in Deutschland gut und ganz nach Ihren Wünschen behandelt werden. Selbstverständlich werden wir auch in diesem Fall den Arzt oder die Klinik kontaktieren, für Sie Termine arrangieren, Kostenvoranschläge einholen etc.