German Medicine Net
Hauptauswahl   Über uns   Anleitung   FAQ   Sitemap   Service   Kontakt
Sprache wechseln: Spanisch Niederländisch Japanisch Italienisch Dänisch Bulgarisch Estnisch Finnisch Griechisch Lettisch Englisch Litauisch Portugiesisch Rumänisch Slowakisch Slowenisch Schwedisch Tschechisch Russisch Urdu Arabisch US-Amerikanisch Ungarisch Polnisch Französisch  
Home
Informationen für Vertreter
Informationen für Kliniken und Praxen
Impressum
Vertreter Allgemeinmedizin
Vertreter Anästhesie
Vertreter Arbeitsmedizin
Vertreter Chirurgie
Vertreter Diabetologie
Vertreter Gynäkologie
Vertreter HNO
Vertreter Hämatologie
Vertreter Innere Medizin
Vertreter Kardiologie
Vertreter Neurologie
Vertreter Nephrologie
Vertreter Onkologie
Vertreter Ophthalmologie
Vertreter Orthopädie
Vertreter Pädiatrie
Vertreter Pathologie
Vertreter Pneumologie
Vertreter Psychiatrie
Vertreter Psychosomatik
Vertreter Radiologie
Vertreter Strahlentherapie
Vertreter Urologie
 
Vertretervermittlung mit Bestpeisgarantie - Wir vermitteln Vertreter aller Fachrichtungen
 
 
 
 Service: Hier STUNDENNACHWEIS runterladen
 
 German Medicine Net vermittelt innerhalb Deutschlands Vertreter aller Fachrichtungen - viele 1000 Fachärzte und Fachärztinnen sind in unserer Kartei, täglich kommen weitere hinzu
 
 Mit diesen ungefähren Kosten pro Stunde müssen Sie als Auftraggeber rechnen (wobei Sie selbst - abhängig von Ihrem Budget und der Dringlichkeit - entscheiden, welches Honorar Sie bieten wollen):
 Allgemeinmedizin: Praxisvertretung: Honorar 50 Euro/h; befristete Festanstellung: 40 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 80-85 Euro/Stunde plus MwSt.
 Anästhesiologie: Praxisvertretung: Honorar 70-80 Euro/h; befristete Festanstellung: 55-60 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 85-95 Euro/Stunde plus MwSt.
 Gynäkologie: Praxisvertretung: Honorar 50-70 Euro/h; befristete Festanstellung: 45-55 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 85-95 Euro/Stunde plus MwSt.
 Innere Medizin: Praxisvertretung: Honorar 60-80 Euro/h; befristete Festanstellung: 55-60 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 85-95 Euro/Stunde plus MwSt.
 Neurologie: Praxisvertretung: Honorar 65-80 Euro/h; befristete Festanstellung: 55-60 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 85-100 Euro/Stunde plus MwSt.
 Pathologie: Praxisvertretung: Honorar 100-120 Euro/h; befristete Festanstellung: 70-80 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 110-130 Euro/Stunde plus MwSt.
 Pädiatrie: Praxisvertretung: Honorar 50-70 Euro/h; befristete Festanstellung: 45-55 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 85-95 Euro/Stunde plus MwSt.
 Psychiatrie: Praxisvertretung: Honorar 60-80 Euro/h; befristete Festanstellung: 55-60 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 85-95 Euro/Stunde plus MwSt.
 operative Fachrichtungen: Praxisvertretung: Honorar 70-80 Euro/h; befristete Festanstellung: 55-60 Euro/h brutto; Arbeitnehmerüberlassung: 85-95 Euro/Stunde plus MwSt.
 
 GÜNSTIGE AGENTURHONORARE nützen Arbeitgebern und Bewerbern
 
 Unsere Agenturhonorare sind im Vergleich zu denen der meisten anderen Vermittlungsagenturen moderat:
 
 Tagespauschale bei Honorarvertretungen in KLINIKEN (unabhängig von Honorarhöhe und Zahl der gearbeiteten Stunden - gilt auch für Tage mit reiner Rufbereitschaft): 55 Euro zzgl. MwSt.
 Tagespauschale bei Honorarvertretungen in PRAXEN und MVZs (unabhängig von Honorarhöhe und Zahl der gearbeiteten Stunden - gilt auch für Tage mit reiner Rufbereitschaft): 30 Euro zzgl. MwSt.
 Tagespauschale bei befristeter Festanstellung in KLINIKEN (unabhängig von Gehalt und Zahl der gearbeiteten Stunden - gilt auch für Tage mit reiner Rufbereitschaft): 50 Euro zzgl. MwSt. - besonders für Kunden, die die Problematik der Scheinselbständigkeit auf relativ kostengünstige Weise vermeiden wollen
 ARBEITNEHMERÜBERLASSUNG: Für Kunden, die die Problematik der Scheinselbständigkeit vermeiden wollen und sich nicht mit den bürokratischen Zwängen einer befristeten Einstellung befassen wollen, arrangieren wir Einsätze im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung. Die Stundenhonorare sind je nach Fachrichtung sehr unterschiedlich (zwischen 80 und 120 Euro/h), hinzu kommt in jedem Fall die MwSt. auf den Gesamtbetrag, was diese Variante sehr teuer macht
 
 
 Moderate Honorare für Vermittlung fester Stellen:
 
 Kliniken zahlen sechs Monate lang jeweils 1/6 vom Anderthalbfachen eines Bruttomonatsgrundgehalts in 6 Raten, Praxen 1/6 eines Bruttomonatsgrundgehalts. Sollte der Kanddidat früher ausscheiden, stellt der Auftraggeber einfach die Zahlung ein.
 
 Gern beantworten wir Ihre Fragen zu diesem Angebot, gern nehmen wir Ihre Suchaufträge entgegen! So erreichen Sie uns: contact@germanmedicine.net
 
 Oder telefonisch: dt. Telefonnummer: 0221.82829090, frz. Telefonnummer 0033 493 80 17 69
 
 
Fotos (2): Siemens Technik